Behinderten-Sport-Gemeinschaft Herne 1955 e.V.

NACHRUF

Wir nehmen Abschied von unserem Vorstandsmitglied

 

Gisela Brück-Sprengel

 

die am 22.12.2017 von uns gegangen ist.

 

Wir verlieren mit ihr ein langjähriges Mitglied,

das viele Jahre den Verein im Vorstand

als 1.Schatzmeisterin unterstützte.

 

Sie wird uns allen in guter Erinnerung bleiben

und wir werden ihrer stets in Ehren gedenken.

 

Unser tiefes Mitgefühl gilt ihren Familienangehörigen.

 

Vorstand und Mitglieder der

Behinderten Sport Gemeinschaft Herne 1955 e.V

 

Verein für Breiten-, Rehabilitations- und Leistungssport

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen.

Wir sind ein Verein, in dem das Wort „Gemeinschaft“ eine große Rolle spielt.

Unser Ziel ist es, allen sowohl ein vielfältiges Sportangebot, als auch einen gesundheitsfördernden Lebensraum zu bieten. Die körperlichen Ein-schränkungen werden dabei berücksichtigt.

Es ging und es geht - auch in der Gegenwart und Zukunft- nicht nur um die Ausübung des Sports. Es geht immer auch um den Austausch von Erfahrungen und die Motivation, die Behinderung zu akzeptieren, sie nicht als Krankheit zu sehen und durch Sport die verbliebenen Fähigkeiten zu stärken.

Im Breiten-, Gesundheits-, Präventions- und Rehasportbereich bieten wir Schwimmen, Warmwassergymnastik und Gymnastik an. Auch unser Kraftraum gibt vielen die Möglichkeit, ein spezielles Muskeltraining zu absolvieren.

Wöchentliches Training findet in den traditionellen Behinderten-Sportarten wie Sitzball, Kegeln, Boccia und Bosseln statt, um im Laufe des Jahres mit viel Freude, Ehrgeiz und Stolz an Meisterschaften oder Freundschaftsturnieren teilzunehmen.

Unser Mehrzweckraum an der Forellstraße ist unser Vereinsmittelpunkt, wo die Sportler die Übungsstunden ausklingen lassen und der Vorstand seine Sitzungen abhält.

Hier finden auch die Spielnachmittage statt. Sie sind ein Angebot an alle unsere Mitglieder, das geistige Beweglichkeit fordert und fördert, aber vor allem viel Spaß und Unterhaltung bietet.

Wir planen, in nächster Zeit regelmäßig einen geführten Spaziergang anzubieten. Er wird so gestaltet und vorbereitet, dass alle Interessierten – egal ob mit Hilfsmitteln wie Rollstuhl oder Rollator oder nur mit einem Gehstock ausgerüstet- den Weg schaffen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bald auch persönlich bei uns willkommen heißen dürften!

Die BSG Herne sucht schnellstmöglich Übungsleiter/innen

Wir suchen ab sofort qualifizierte Übungsleiter/innen
für Rehasport Gymnastik und Wassergymnastik.

Ansprechpartnerin: Elke Verweyst, Tel.: 02325/992634 (ab 19.30 Uhr)

Unser Verein

Wir setzen uns aus Personen aller Altersgruppen zusammen, die nicht nur Leistungssport betreiben, sondern auch das gemeinsame Gespräch schätzen, um Interessen auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen.

Mehr